Schwestern finden sich per FB

(23.08.2015) Facebook erzählt mal wieder eine unglaubliche Story und natürlich kommt diese aus den USA: Mit einem Posting sucht die 17-Jährige Katie Doak, die als kleines Kind adoptiert wurde, nach ihrer leiblichen Schwester. „Bitte helft mir sie zu finden“, steht auf einem riesigen Plakat, das Katie in die Kamera hält.

Doch das alles so schnell geht, hätte sie sich wohl nie träumen lassen. Ein lokaler Nachrichtensender, der das Posting entdeckt, interviewt Katie und schon nach ein paar Stunden meldet sich Jemand mit den Kontaktdaten ihrer Schwester Kelsey. Und das jetzt Schrägste: Als Katie Kelseys Facebook Profil checkt entdeckt sie, dass ihre Schwester ebenfalls nach ihr gesucht hat – und zwar mit fast genau dem gleichen Foto, auf dem sie mit einem Plakat User bittet, ihr zu helfen.

Brutale Schläge aus Eifersucht

Ehemann wird handgreiflich

40 000€ Diebesgut

Paketzusteller festgenommen

Deo als Droge: Explosion

Frau wollte Rauschzustand

Schrottkiste unterwegs!

LKW mit 66 Mängeln angehalten

Kickl will Neuwahlen

Auch SPÖ bereit

Deutschland: Lockdown

Für Ungeimpfte

Corona: Erfreulicher Trend?

Fallzahlen halbiert

Neuer Kanzler/neue Minister!

Alle Infos hier!