Unglaubliche Rettungsaktion

(04.05.2016) Ein Video einer unglaublichen Rettungsaktion macht gerade im Internet die Runde. In Seoul, Südkorea, wirft eine Frau ihre Kinder aus dem vierten Stock eines brennenden Gebäudes. Unten stehen zahlreiche Menschen. Sie spannen ein Tuch, um die Kinder aufzufangen. Das Unglaubliche daran: Alle überleben! Ein US-Soldat, der die Frauen zu dieser Heldentat bewegt haben soll, sagt:

"Wir sind in ein Geschäft gelaufen und haben ein Tuch geholt. Es sind Menschen von überall hergekommen, um zu helfen. Ich habe der Mutter zugeschrien: Bitte wirf das Baby aus dem Fenster! Sie hat nur zurückgerufen: Ich liebe dich! Ich liebe dich! Dann hat sie das Baby fallen lassen."

Schau dir das unglaubliche Video dieser irren Rettungsaktion hier an.

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!