Wow! Junge Sportler springen hooooch

(04.05.2015) Was für eine sportliche Topleistung! Mit ihrer Sprungkraft schaffen es asiatische Sportler zu Youtube-Stars. Ein Video von ihrem unglaublichen Kunststück wird derzeit in den Social Networks eifrig geteilt. Sie stapeln Gewichtsscheiben vor sich in Höhe der eigenen Körpergröße. Dann springen sie aus dem Stand auf den Gewichteturm.

Dafür muss man sich eine unglaubliche Sprungkraft antrainieren. Fitness-Coach Thomas Krist erklärt, wie es geht:
"Die beste Methode ist, mit Kastensprüngen zu trainieren, wo man nach und nach die Sprunghöhe steigert. Man sollte auch seine Landefähigkeiten schulen. Das macht man anfangs eher mit kleineren Sprüngen. Da kann man mit einfachen Landesprüngen über kleine Hürden beginnen. Und später sollte man auch die Explosionskraft seiner Sprünge erhöhen."

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival