Wow! Junge Sportler springen hooooch

(04.05.2015) Was für eine sportliche Topleistung! Mit ihrer Sprungkraft schaffen es asiatische Sportler zu Youtube-Stars. Ein Video von ihrem unglaublichen Kunststück wird derzeit in den Social Networks eifrig geteilt. Sie stapeln Gewichtsscheiben vor sich in Höhe der eigenen Körpergröße. Dann springen sie aus dem Stand auf den Gewichteturm.

Dafür muss man sich eine unglaubliche Sprungkraft antrainieren. Fitness-Coach Thomas Krist erklärt, wie es geht:
"Die beste Methode ist, mit Kastensprüngen zu trainieren, wo man nach und nach die Sprunghöhe steigert. Man sollte auch seine Landefähigkeiten schulen. Das macht man anfangs eher mit kleineren Sprüngen. Da kann man mit einfachen Landesprüngen über kleine Hürden beginnen. Und später sollte man auch die Explosionskraft seiner Sprünge erhöhen."

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen