Skydiverin landet in Auto

(06.11.2013) Ein irrer Stunt ist derzeit der Renner im Internet! Skydiverin Katie Hansen landet mit ihrem Fallschirm in einem fahrenden Auto. Die 28-Jährige ist eigentlich Krankenschwester in Kalifornien. Auf einem Extremsport-Event in Norwegen wagt sie das Kunststück. Und es klappt gleich beim ersten Versuch. Im Interview mit dem US-Sender ABC sagt Katie:

“Ich möchte nicht lügen, aber ich war wirklich nervös. Aber ich war sehr konzentriert. Und als es dann wirklich geklappt hat, war ich so glücklich. Alles hat einfach perfekt funktioniert.“

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen