Skydiverin landet in Auto

(06.11.2013) Ein irrer Stunt ist derzeit der Renner im Internet! Skydiverin Katie Hansen landet mit ihrem Fallschirm in einem fahrenden Auto. Die 28-Jährige ist eigentlich Krankenschwester in Kalifornien. Auf einem Extremsport-Event in Norwegen wagt sie das Kunststück. Und es klappt gleich beim ersten Versuch. Im Interview mit dem US-Sender ABC sagt Katie:

“Ich möchte nicht lügen, aber ich war wirklich nervös. Aber ich war sehr konzentriert. Und als es dann wirklich geklappt hat, war ich so glücklich. Alles hat einfach perfekt funktioniert.“

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!

Termin per Knopfdruck?

Ärzteplattform kauft KI

Mehr Unfälle mit Elektroautos

Britische Studie belegt

Lena Schilling wehrt sich

Konter mit Parteimitgliedschaft