Wieder Unwetter in Kärnten!

(16.07.2015) Das gibts doch nicht! Schon wieder siehst du auf Twitter Verwüstungsfotos aus Kärnten! Gestern Abend hat ein Sturm das Bundesland erneut heimgesucht, der Klagenfurt, St. Veit und die Umgebung von Villach wieder voll getroffen hat! Hagelschäden, entwurzelte Bäume, abgetragene Dächer und ruinierte Autos!

Villach Stadt ist diesmal verschont geblieben! Die Villacherin Michelle Lepuschitz hat gestern Abend aus dem Fenster geschaut, und schon das Schlimmste befürchtet!

'Ich blicke aus meinem Fenster genau auf die Gerlitzen und da ist schon wieder eine schwarze Wand auf uns zugekommen! Ich habe schon befürchtet, dass wieder alle erneut losgeht! Zum Glück ist der Sturm vorbeigezogen. So etwas, wie in der Vorwoche will ich nicht mehr durchmachen'

Erst vorige Woche hat ein heftiger Sturm Villach regelrecht verwüstet.

Dieses Mal hat das Unwetter in Klagenfurt eine Spur der Verwüstung hinterlassen!

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen