Upgrade auf Ehe? Erst trennen!

(15.10.2018) Planst du mit deinem Schatz ein “Upgrade“ auf die Ehe? Dann musst du dich aber erst trennen! Die Gesetzeslage in Österreich zur “Ehe für alle“ ist diesbezüglich echt schräg. Denn Paare können nicht einfach so zwischen eingetragener Partnerschaft und Ehe wechseln. Wenn du heiraten willst, musst du dich erst gerichtlich trennen.

Astrid Deixler-Hübner, Juristin an der Uni Linz:
“Das ist anders in Deutschland. Da haben sie eine explizite Norm geschaffen, damit das möglich ist. Das geht auch recht einfach. Man muss nur vor dem Standesbeamten erklären, die Ehe miteinander eingehen zu wollen. So wie sonst auch. Da muss der heimische Gesetzgeber dringend nachziehen.“

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt

Mehr E-Bikes als klassische Räder

Verkaufszahlen 2023

EU-Wahl: 22% für Öxit

Mehrheit aber pro EU

Meta mit neuem KI-Modell

Llama-3 mit neuen Funktionen