Urlaub: Lieber kurz als lang 4

(07.08.2017) Zwischen dem vierten und dem achten Urlaubstag ist bei den meisten Menschen der Erholungsprozess abgeschlossen und die Batterien sind wieder voll aufgeladen. Natürlich hängt dies aber auch von der vorangegangenen Belastung ab.

Weiter unten erfährst du wie lange die Erholung anhält…

„Leider ist es so, dass der Urlaubseffekt nicht so lange anhält. Nach ungefähr ein bis drei Wochen ist der Effekt wieder abgeklungen. Das Problem hierbei ist, dass man Erholung nicht speichern kann. Erholung muss man immer wieder unternehmen, um die Ermüdung auszugleichen.“ sagt Gerhard Blasche.

Entspann dich in deinem Urlaub und teile die Geschichte mit deinen Freunden!

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt