Urlaub: Lieber kurz als lang 4

(07.08.2017) Zwischen dem vierten und dem achten Urlaubstag ist bei den meisten Menschen der Erholungsprozess abgeschlossen und die Batterien sind wieder voll aufgeladen. Natürlich hängt dies aber auch von der vorangegangenen Belastung ab.

Weiter unten erfährst du wie lange die Erholung anhält…

„Leider ist es so, dass der Urlaubseffekt nicht so lange anhält. Nach ungefähr ein bis drei Wochen ist der Effekt wieder abgeklungen. Das Problem hierbei ist, dass man Erholung nicht speichern kann. Erholung muss man immer wieder unternehmen, um die Ermüdung auszugleichen.“ sagt Gerhard Blasche.

Entspann dich in deinem Urlaub und teile die Geschichte mit deinen Freunden!

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?