US-Cop rettet Mädchen das Leben

(21.08.2018) Der US-Polizist Bill Dunn wird im Netz als Held gefeiert. Er hat einem 3-jährigen Mädchen das Leben gerettet. Das Kind war zwölf Stunden in einem Auto bei brütender Hitze eingesperrt. Die Mutter hat ihre Tochter einfach im Auto gelassen, weil sie Alkohol kaufen wollte.

Bill Dunn hat das Mädchen ohne Puls vorgefunden und es sofort in die Notaufnahme gebracht.

Das Auto hat sich über zwölf Stunden lang aufgewärmt und wurde so zur Hitzehölle für das Kind.

Dem Mädchen geht es mittlerweile wieder gut. Die Mutter ist in Haft.

+++Alarmfahndung+++

Bankraub in Innsbruck!

AUA-KV wieder abgelehnt!

Weitere Flugausfälle?

106 Millionen Euro!

Deine Chance lebt!

Öl-Preis sinkt trotz Nahost-Krise

Tanken bleibt teuer! Warum?

Chemie-Experiment geht schief

NÖ: Klasse evakuiert!

Samsung überholt Apple

Kampf der Smartphonehersteller

Abzocke: 200.000 € futsch

Betrug mit Kryptowährung

K-Pop-Star ist tot

Park Bo Ram mit Überdosis?