USA: 12-Jähriger als Wahlkampfleiter

(30.09.2016) Ein 12-Jähriger als Donald Trumps Wahlkampfleiter! In den USA ist scheinbar alles möglich. Der junge Weston Imer ist in dem wichtigen Wahlkreis Jefferson County in Colorado tatsächlich Trumps örtlicher Kampagnenleiter. Die User im Netz sind schockiert! Weston lässt sich von der Kritik aber nicht beeindrucken. Für ihn ist das Ganze eine riesen Ehre.

Weston zeigt sich mega-selbstbewusst:
"Ich bin Weston Imer und ich bin der örtliche Wahlkampfleiter für Trump in Jefferson County. Ich bin erst 12 1/2 Jahre alt. Aber ich weiß, was ich tue. Ich bin schon in der Politik seit ich sehr klein bin. Die Leute von der Trump-Kampagne vertrauen mir."

Der junge Weston hat übrigens große Ziele: 2040 will er selbst für das Amt des amerikanischen Präsidenten kandidieren.

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft