USA: Pistolen-Emoji soll weg!

(11.08.2015) Wird es bald bei den Emojis keine Pistole mehr geben? Mit dem Hashtag #DisarmTheiPhone werben Aktivisten aus den USA für die Abschaffung der Emoji-Waffe. Sie haben sogar Apple-Chef Tim Cook dazu aufgefordert, die Pistole aus den iPhones zu verbannen. Grund: In Amerika stirbt alle 17 Minuten jemand durch einen Schuss.

Im Netz machen sich viele schon darüber lustig und posten mit extra vielen Pistolen-Emojis.

Teile die Story mit deinen Freunden!

"Staatenloses" Autowrack

Spanier nach Crash verschwunden

Regionale Abstufungen

nach zähen Verhandlungen

Sarkozy verurteilt: 3 Jahre Haft

Frankreichs Ex-Präsident

AstraZeneca nur unter 65

Empfehlung bestätigt

J&J innerhalb 48h in Aussicht

in den USA

4 Kaninchen wie Müll entsorgt

Grausame Tat in Wien

Baby-Glück: Lena & Mark

Erste Aufnahmen mit Baby

Apotheken: Gratis-Selbsttests

ab sofort für daheim