VIDEO: US-Polizist greift Schwangere an

(30.05.2015) Der nächste Fall brutaler Polizeigewalt in den USA sorgt für Aufsehen. Diesmal ist eine hochschwangere Frau das Opfer. Die Afroamerikanerin Charlena Cooks gerät in der kalifornischen Stadt Barstow auf einem Parkplatz mit einer anderen Frau in Streit. Als die Polizei eintrifft, weigert sie sich ihren Namen zu nennen - für den einschreitenden Beamten offenbar ein schweres Verbrechen: Er packt die im achten Monat schwangere Frau und ringt sie brutal zu Boden, obwohl Cooks immer wieder schreit: "Ich bin schwanger, ich bin schwanger!"

Die Body-Cam des Polizisten zeichnet die ganze Szene auf. Das verstörende Video sorgt im Internet für Entsetzen. Von den Behörden heißt es nur, der Beamte habe richtig gehandelt, schließlich habe sich Cooks der Festnahme widersetzt.

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes