Van der Bellen hat Corona

"Es geht mir soweit gut"

(19.11.2022) Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist am Samstag positiv auf Covid-19 getestet worden. Das gab das Staatsoberhaupt am Abend in einer Kurznachricht auf Twitter bekannt. Er werde vorerst keine Termine wahrnehmen. "Nach typischen Symptomen hat ein PCR-Test den Verdacht auf COVID-Infektion bestätigt. Es geht mir soweit gut und ich werde meine Amtsgeschäfte von Zuhause aus weiterführen", twitterte Van der Bellen.

(apa/makl)

Eisenbahner-KV

Verhandlungen am Montag

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam