Verboten: Unterhose unter Badehose

(20.07.2015) Schon seit Jahren ist es im Sommer DER Trend! Jungs tragen in den Freibädern die Unterhose unter der Badehose! Du auch? - Dann pass auf, denn das ist eigentlich nicht erlaubt. Du kannst dafür sogar aus dem Freibad rausgeschmissen werden!

Unterhosen sind nämlich wahre Bakterienbomben für das Wasser.

Ursula Zohar von den Wiener Bädern:
"In der Badeordnung steht, dass die Gäste aus hygienischen Gründen zum Tragen sicherer und sauberer Badebekleidung angehalten sind. Und eine Unterhose ist eben keine Badebekleidung. Die Bademeister werden auch die Gäste darauf hinweisen, die Unterhose auszuziehen."

Du solltest auch bei der Wahl deiner Badehose aufpassen - die Länge ist den Bademeistern zwar egal, aber sie sollte nicht aus Baumwolle sein. Auch das ist nicht erlaubt. Achte drauf, dass deine Shorts aus Kunstfaser sind.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden