Verboten: Unterhose unter Badehose

Schon seit Jahren ist es im Sommer DER Trend! Jungs tragen in den Freibädern die Unterhose unter der Badehose! Du auch? - Dann pass auf, denn das ist eigentlich nicht erlaubt. Du kannst dafür sogar aus dem Freibad rausgeschmissen werden!

Unterhosen sind nämlich wahre Bakterienbomben für das Wasser.

Ursula Zohar von den Wiener Bädern:
"In der Badeordnung steht, dass die Gäste aus hygienischen Gründen zum Tragen sicherer und sauberer Badebekleidung angehalten sind. Und eine Unterhose ist eben keine Badebekleidung. Die Bademeister werden auch die Gäste darauf hinweisen, die Unterhose auszuziehen."

Du solltest auch bei der Wahl deiner Badehose aufpassen - die Länge ist den Bademeistern zwar egal, aber sie sollte nicht aus Baumwolle sein. Auch das ist nicht erlaubt. Achte drauf, dass deine Shorts aus Kunstfaser sind.

Kein Gurt: Verbrecher gefasst

Richtig blöd gelaufen

Mobbende Lehrer: Was tun?

Lass dich nicht fertig machen

Nadel im Burger

Zunge durchbohrt

Hotelgäste heimlich gefilmt

Als Porno ins Netz gestellt

Schönbrunn: Neuer Panda

Flauschiger Neuzugang

Österreich gegen Polen!

EM-Quali!