Verein nimmt Kind (1) unter Vertrag

(02.12.2013) In Belgien ist jetzt wohl der verrückteste Fußballtransfer des Jahres über die Bühne gegangen. Der Amateur-Klub FC Racing Boxberg nimmt einen erst 20 Monate alten Buben unter Vertrag. Begründung: Der kleine Bryce schießt den Ball auf eine Art, wie man es selbst bei Vier- oder Fünfjährigen nicht sieht, sagt ein Vertreter des Vereins. Seine Ballkontrolle sei unglaublich. Der Kleine soll jetzt in der Mannschaft der unter 5-Jährigen spielen.

Hier siehst du den kleinen Bryce!

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch

Frontalcrash im Weinviertel

Vater tot Kinder verletzt!

Venedig verlangt nun Eintritt

Online-Reservierung + 5€

Flüge: 40% mehr Emissionen

Horrorbilanz für Österreich

Trump vor Gericht

Prozess gegen Ex-Präsident

Braunbär verletzt Wanderer

Zwei Verletzte in der Slowakei

Iran: Wie reagiert Israel?

Beratungen laufen noch

Leverkusen Meister!

Erstmals in Vereinsgeschichte