Verfolgungsjagd auf Tauernautobahn!

(18.12.2018) Filmreife Verfolgungsjagd auf der Tauernautobahn! In Kärnten im Bezirk Wolfsberg hat die Polizei ein Fahrzeug mit vier Serben verfolgt. Sie sollen für mehrere Einbrüche in der Steiermark verantwortlich sein. Das Auto der Diebesbande wurde von einem Polizeihubschrauber beobachtet, auch die Spezialeinheit Cobra war im Einsatz.

Alexander Petritsch von der Steirer Krone:
"Um die Tatverdächtigen zu stoppen, wurde kurzerhand der Wolfsbergtunnel auf Rot geschalten und dadurch ein Stau provoziert. Die Serben haben allerdings mitbekommen, dass es sich dabei nur um sie handeln kann, und sind ausgestiegen und zufuß geflüchtet. Bis dato sind drei der vier Serben geschnappt worden."

Die ganze Story liest du in der heutigen Steirer Krone und auf krone.at.

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen