Verhalten bei Hochwasser

So verhältst du dich richtig

(18.07.2021) Das Land Oberösterreich hat ein paar Tipps, wie du dich im Fall von Hochwasser richtig verhältst:

• Bring deine Dokumente, Wertgegenstände, Lebensmittel, Wäsche etc. in höher gelegene Räume.

• Schließe deine Fenster und Türen und verbarrikadiere all jene Türen und Fenster, die gegen die Strömungslinie des Hochwassers gerichtet sind.

• Bei einem Anstieg des Wassers: Schalte den Strom in überflutungsgefährdeten Bereichen ab.

• Schalte deine Heizungsanlage aus und schütze die Anlage.

• Sichere Öltanks, Gas- und Telefonleitungen.

• Wenn du selbst selbst pumpst: Beachte unterschiedliche Druckverhältnisse, die zum Eindrücken von Kellerböden und Kellerwänden führen können.

• Verschließe Kanalöffnungen und beschwere diese mit Abdichtungen.

• Hilf deinen Nachbarn

Die Schätzung deines Schadens erfolgt im Anschluss durch Sachverständige, die die Arbeit umgehend und koordiniert aufnehmen.

(Land Oberösterreich/ CD)

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?