Verheerende Heizstrahler-Explosion

explosion

Verheerende Explosion in Kärnten! In einem Einfamilienhaus in der Nähe von St. Veit ist ein mit Gas betriebener Heizstrahler explodiert. Der Hausbewohner, ein 37-Jähriger, hat dabei schwere Verbrennungen am ganzen Körper erlitten.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Die Einsatzkräfte haben den Verletzten bergen und weitere Gefahren ausschließen können. Die Räumlichkeiten sind bei der Explosion völlig zerstört worden. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen.“

Der Schwerverletzte ist mit dem Hubschrauber ins Verbrennungszentrum nach Graz überstellt worden.

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA