Verlobungsfoto wiedergefunden!

Diese Story rührt derzeit das Netz: Ein Paar findet sein Verlobungsfoto über das Social Net wieder. Michael John Kent und seine Freundin Fiona verloben sich im Island-Urlaub. Auf einer verschneiten Straße, hält Michael um Fionas Hand an. Zufällig geht eine Frau vorbei, die fotografiert die Liebesszene. Dann will sie dem Paar das Foto schicken. Aber: Michael tippt die falsche Mail-Adresse ins Handy. Das Foto scheint für immer verschwunden.

Michael stellt ein Foto der verschneiten Straße in Island auf Facebook. Er erzählt die Geschichte von sich und Fiona. Das Posting wird tausendfach geteilt.

Gleichzeitig sucht aber auch die Fotografin nach dem Pärchen. Sie postet das Verlobungsfoto auf Instagram, auch dort hilft die Community ordentlich mit.

Und tatsächlich, nur wenige Tage später treffen die Drei wieder aufeinander. In der selben Straße in Island. Michael postet natürlich ein Foto von dem Wiedersehen auf Facebook. Die Community ist begeistert...

Teile die Story mit deinen Freunden und zeig ihnen die süße Geschichte!

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?