Verpackungslos shoppen: Holis Market

(03.09.2015) Diese Woche hat der erste verpackungsfreie Supermarkt geöffnet! Im Holis Market in Linz gibt es keine Verpackungen, die Produkte werden offen verkauft. Ein umweltschonender Gedanke - schließlich fallen vor allem die Plastikverpackungen weg. Die Kunden füllen sich die Produkte, etwa Nudeln oder Reis, in Glasbehälter. Dementsprechend gibt es natürlich keine Fertig-, sondern nur Bioprodukte. Geschäftsführer Franz Seher erklärt, wie das genau funktioniert:

"Es gibt Gläser und Glasflaschen in verschiedenen Größen, die sind bei uns in der Waage, einer Selbstbedienungswaage, eingespeichert. Man wählt dann das Behältnis und die Lebensmittel, die man eingefüllt hat, aus, geht zur Kasse und bezahlt dann das Nettogewicht, plus einen Euro Pfand für das Glas - den bekommt man natürlich zurück, wenn man das Glas nicht mehr braucht."

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion