Verschanzt im Museum

Mann verhaftet!

(23.10.2019) Gefährliche Szenen spielen sich heute in Südfrankreich ab! Ein Mann hat sich in der Hafenstadt Saint-Raphael in einem Museum verschanzt.

Eine Reinigungskraft schlägt Alarm, als sie die von innen blockierte Türe nicht öffnen kann. An der Außenwand des Museums seien Inschriften auf Arabisch entdeckt worden. „Das Museum wird eine Hölle werden“, soll ein Spruch übersetzt lauten. Der Mann ist schließlich von der Polizei festgenommen worden. Ob sich noch weitere Personen in dem Museum befinden, ist derzeit nicht klar.

Die Umgebung rund um das Museum ist großräumig abgesperrt. Die französische Polizei ruft die Bevölkerung dazu auf, die Umgebung momentan zu meiden:

Spice Girls Comeback?

Victoria Beckhams 50er Feier

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!

Porsche ohne Führerschein!

Star kann Preis nicht nutzen!

Wird René Benko vorgeführt?

COFAG: Absagen spielt's nicht!