Versuchte Vergewaltigung

Fahndung nach diesem Mann

(03.11.2021) Wenn du diesen Mann gesehen hast oder kennst, melde dich sofort bei der Polizei! Er soll in der Wiener Quellenstraße ein 17-jähriges Mädchen angesprochen und zu Boden gestoßen haben. Danach soll er sich auf das Mädchen gelegt und geküsst haben.

Die junge Frau konnte sich befreien und zu einer Straßenbahnstation flüchten. Der Täter hat die F.lucht ergriffen - ein Passant hat ihn verfolgt und konnte diese Fotos schießen.

Die Staatsanwaltschaft Wien hat nun eine Anordnung zur Veröffentlichung diese Bilder erteilt.

Wenn du Hinweise (auch anonym) hast, wende dich an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer: 01-313 10/57310 bzw. 01-313 10/57800.

(LPD WIEN / MK)

Polizist als Vergewaltiger

30 Jahre Haft

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze