Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

(15.06.2021) Polizeieinsatz in Wien Donaustadt: Ein Mann hat seine eigene Mutter stranguliert, getreten und mit Glasscherben verletzt! Die 51 - Jährige konnte fliehen und fand Schutz bei den Nachbarn.  Sie ist - den Umständen entsprechend - wohl auf!

Die 51-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht und der Täter konnte am selben Abend von der Wiener Polizeiinspektion festgenommen werden. Nach Angaben der Mutter konsumiert der Sohn regelmäßig Alkohol und Drogen und sei dann immer aggressiv. 

Gewalt ist keine Lösung

Der Polizei - Notruf (133) ist jederzeit erreichbar und stehen Menschen in Not oder Gefahr immer und überall verfügbar.

Auch der 24-Stunden Frauennotruf (01/71719) und der Frauen -haus-Notruf der Wiener Frauenhäuser (05 77 22) ist rund um die Uhr für dich da. 

(EH)

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter

Kiffen in Deutschland?

Ab 1.April erlaubt

Streit um Polizisten Freispruch

Keine Konsequenzen?

Containerklassen für Wien

Platzmangel an Schulen

Krötensammler gesucht!

Naturschutzbund ruft auf

Auto wieder beliebter

Trotz Öffis und Umweltschutz