Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

(10.05.2021) Hast du Hinweise? Im Februar wurde ein Trafikant von drei Männern überfallen. Einer der Männer betrat das Geschäft und bedrohte den 52-jährigen Verkäufer mit einem Messer. Als der das Geld nicht hergeben wollte, stach der Räuber zu und verletzte den Arbeiter schwer. Danach flüchteten die Männer aus der Trafik im Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus. Verlassen mussten die Verbrecher den Tatort ohne Geld. Jetzt wird einer der Verdächtigen wegen versuchten Mordes gesucht.

Mitte März veröffentlichte die Staatsanwaltschaft die Bilder der Täter. Da es nun auch um versuchten Mord geht, bittet die Polizei um Hinweise.

(vz)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt