VIDEO: Blitzeinbruch in Kärnten

(05.09.2014) Spektakulärer Blitzeinbruch in Kärnten! In nur 60 Sekunden räumen Diebe ein Optikergeschäft in Villach aus. Mit gezielten Handgriffen leert die Profibande die Regale. Sie erbeutet 350 Sonnenbrillen. Doch die Überwachungskamera zeigt alles: Eine Stunde haben die Täter vor der Tür auf den richtigen Moment gewartet, dann das Schloss der Tür geknackt und sich nach einer Minute samt Beute wieder aus dem Staub gemacht. Der Schaden wird auf 60.000 Euro geschätzt. Einer der Männer hat keine Maske getragen. Die Polizei ermittelt. Das Video von dem Coup siehst du hier.

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?

Erfolgreichste ballsaison

Besucher- und Umsatzrekord

Jugendkriminalität wird brutal

Polizei bildet Arbeitsgruppe

Mutter (33) stirbt in Flammen

Wohnhausbrand in Salzburg

Klimademo auf A23

Zorn im Frühverkehr