VIDEO: Bub balanciert im 8. Stock

(02.10.2015) Schrecksekunde in Russland! Ein zweijähriger Bub ist in der Stadt Miass nur knapp dem Tod entkommen! Das Kind ist minutenlang im achten Stock auf dem äußeren Fensterbrett balanciert. Augenzeugen haben sofort die Polizei verständigt.

Die Mutter war offenbar abgelenkt und hat von der Aktion nichts mitbekommen. Erst später hat sie gesehen, was ihr kleiner Sohn da macht und hat ihn umgehend wieder reingeholt. Gerade noch ist das Ganze gut ausgegangen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Kickl will Neuwahlen

Auch SPÖ bereit

Deutschland: Lockdown

Für Ungeimpfte

Corona: Erfreulicher Trend?

Fallzahlen halbiert

Neuer Kanzler/neue Minister!

Alle Infos hier!

Erster Omikron-Fall in Wien

neun Verdachtsfälle

Impf-Betrug

Impfung in Silikon-Arm!

Auch Blümel geht!

Nächster Paukenschlag

Neue Schlangenart entdeckt?

kurioses Instagram Foto