VIDEO: Bub balanciert im 8. Stock

(02.10.2015) Schrecksekunde in Russland! Ein zweijähriger Bub ist in der Stadt Miass nur knapp dem Tod entkommen! Das Kind ist minutenlang im achten Stock auf dem äußeren Fensterbrett balanciert. Augenzeugen haben sofort die Polizei verständigt.

Die Mutter war offenbar abgelenkt und hat von der Aktion nichts mitbekommen. Erst später hat sie gesehen, was ihr kleiner Sohn da macht und hat ihn umgehend wieder reingeholt. Gerade noch ist das Ganze gut ausgegangen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung

Squid-Games-Star angeklagt!

Sexuelle Belästigung

Fahrradboten wollen mehr Geld

2000 Mindestgehalt

"Dick Pics" schicken strafbar?

Ministerium prüft!