VIDEO: Frau tritt Hunde

Tierquälerei in Vorarlberg

(30.07.2020) Eine Frau tritt während der Gassi-Runde auf ihre Hunde ein! Diese furchtbaren Videoszenen sorgen derzeit im Netz für Aufregung. Der Tierschutzverein Rankweil hat die Aufnahmen aus Feldkirch veröffentlicht. Mehrmals versetzt die Hundehalterin den angeleinten Vierbeinern Fußtritte.

Die Polizei hat sich bereits um den Fall gekümmert. Gegenüber den Beamten soll die Frau angegeben haben, sie hätte ihre Hunde durch die Tritte “gemaßregelt“. Die Frau ist angezeigt worden.

(mc)

Donaukanal-Gewaltopfer tot

Jetzt gibt es Mord-Ermittlungen

Tierquälerei in der Stmk

Verwahrloste Katzen gefunden

Mordalarm im Weinviertel

Frau von Partner erstochen

Hochzeitsvideo zeigt Explosion

in Beirut

Horror-Sturz bei Radrundfahrt

Mit 80 km/h in Bande

Quarantäne auf 10 Tage verkürzt

Neue Erkenntnisse

30-Kilometer-Geisterfahrt

Alkoholtest negativ

Prozess gegen Staatsverweigerin

Staatenbund-Chefin vor Gericht