Video: Hundetötungen auf Bali

(27.07.2014) Kein Ende der Hundemassentötungen auf der indonesischen Ferieninsel Bali! Trotz der Proteste von Tierschützern wollen die Behörden weiterhin herrenlose Hunde einschläfern. Sie wollen so der Verbreitung von Tollwut vorbeugen. Dadurch sterben aber auch massenhaft gesunde Tiere. Ein Video dazu sorgt derzeit im Netz für Entsetzen. Die Tierschutzorganisation PETA verurteilt das ‚unmenschliche Abschlachten‘ aufs Schärfste.

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Täter auf der Flucht

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung

OÖ: Fahrer wirft Mädchen aus Bus

wegen „falscher" Maske

Kontakt mit Qualle

Junge stirbt an den Folgen