VIDEO: Lebensretter im Kaufhaus

(24.12.2015) Das ist Lebensrettung in letzter Sekunde oder wohl ein wahres Weihnachtswunder! Ein Teenie schlendert durch ein Kaufhaus in der kurdischen Stadt Erbil. Er stopft sich mit Chips voll und wird Zeuge davon, wie es im Stiegenhaus neben ihm beinahe zur Katastrophe kommt.

Ein Kleinkind fällt von der Rolltreppe – doch der junge Mann reagiert blitzschnell, läuft zurück und fängt das kleine Kind mit seinen Händen auf. So wird die Wucht des Sturzes voll abgefedert.

Eine Überwachungskamera filmt alles mit:

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat