VIDEO: Scheidung! Mann zersägt alles

(19.06.2015) Geteiltes Leid ist halbes Leid! Ein Berliner hat das anscheinend wörtlich verstanden und wegen seiner Scheidung den ganzen Hausrat in zwei Hälften zersägt. Das Bett, der Fernseher, das iPhone, sogar das Auto: Alles ist jetzt geteilt. So will sich der Mann nämlich an seiner Ex-Frau rächen.

Die hat ihn nach zwölf Jahren Ehe nämlich betrogen. Wegen der Scheidung muss alles „geteilt“ werden. Kein Problem für den Berliner! Er schnappt sich eine Säge und legt los!

Coole Aktion oder total übertrieben? Teile die Story mit deinen Freunden!

Schnee: 3400 Haushalte ohne Strom

Wintereinbruch im April

Lizenz für Pitbull und Co?

Nach tödlicher Hundeattacke

Ärzte: "Mehr Gratisimpfungen"

Derzeit zu viele Impflücken

GB: Asylpakt mit Ruanda

"Sicherer Drittstaat"

Geld: Jeder 3. Haushalt kämpft

Kostenexplosion setzt uns zu

CoV-Telegram-Netzwerk aktiv

Immer noch Verschwörungstheorien

Vergiftung: 6 Personen im Spital

Polizei ermittelt

Hilton: Instagrampremiere

Paris zeigt erstmals Tochter