VIDEO: Vater erklärt Sohn Terror

(18.11.2015) Wie würdest du deinem Kind den schrecklichen Terror erklären?

Ein Vater aus Paris hat das jetzt in einem wirklich berührenden Video versucht! Dieses wird tausendfach geteilt. Der französische Papa nimmt seinem Sohn vor laufenden TV-Kameras die Angst vor dem Krieg. Nachdem der Kleine erst das Gefühl hat, die Familie müsse umziehen, hat sein Vater die richtigen Antworten. Und kann den Jungen an Ort und Stelle beruhigen.

Vater:
"Verstehst du was hier passiert ist? Verstehst du was diese Männer angerichtet haben?"

Sohn:
"Ja, die sind sehr, sehr gemein. Böse Menschen sind nicht nett. Und wir müssen wirklich sehr vorsichtig sein. Die haben Waffen, mit denen sie uns erschießen könnten."

Vater:
"Das stimmt. Die haben zwar Waffen, aber wir haben Blumen! Mit denen kämpfen wir gegen die Waffen."

Sohn:
"Die Blumen schützen uns also."

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand