VIDEO: Was für ein Fairplay!

(08.01.2016) Was für ein Fairplay! Der US-Tennis-Spieler Jack Sock begeistert das Netz. Und das ist passiert: Sock spielt im Hopman Cup gegen den Australier Lleyton Hewitt. Der macht seinen ersten Aufschlag, laut Schiedsrichter ist der Ball im Aus. Hewitt will schon zum zweiten Service ansetzen, da meldet sich Sock zu Wort. Der Ball war drin. Zu seinen Ungunsten legt er Hewitt nahe, eine Challenge zu nehmen um das zu beweisen. Und tatsächlich, der Ball war nicht im Aus. Der Punkt geht an Hewitt. Das Video der Fairplay-Geste wird derzeit tausendfach angeklickt.

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?