Vierjährige stürzt aus Fenster

Schwer verletzt

(23.05.2022) Ein vierjähriges Mädchen ist am Sonntagabend aus dem Fenster eines Hauses in Neuhofen an der Krems (Bezirk Linz-Land) gestürzt. Die Eltern hielten sich in anderen Räumen auf, als das Mädchen auf das Fensterbrett kletterte. Die Eltern und Nachbarn leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettung, berichtete die Polizei. Mit dem Notarzthubschrauber wurde das Kind mit schweren Verletzungen ins Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Der Unfall passierte gegen 20.00 Uhr. Das Mädchen war alleine in seinem Kinderzimmer im ersten Stock des Einfamilienhauses. Laut den Angaben der Polizei kletterte die Vierjährige auf das Fensterbrett, öffnete selbstständig das Fenster und lehnte sich am außerhalb angebrachten Insektenschutzgitter an. Dieses hielt dem Druck nicht stand, das Mädchen stürzte rund vier Meter in die Tiefe auf die darunter befindliche Zufahrt und wurde schwer verletzt.

(APA/CD)

Mit Bein unter Rasenmäher

Vierjährige schwer verletzt

USA: 2 Mädchen tot!

Gefährliche TikTok Challenge

80-Jährige überfallen

Fall nach Jahren geklärt

10.500€ Wasser-Rechnung

Wasserhahn läuft zwei Monate

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Wien: Wieder Maskenpflicht?

Bald im Supermarkt & Co.