Völlig rauchfreie Wohnanlage?

(06.08.2014) Für Aufsehen sorgt die erste völlig rauchfreie Wohnanlage Deutschlands. In Halle in Sachsen-Anhalt werden derzeit Wohnhäuser gebaut, in denen Mieter quasi nicht einmal an Zigaretten denken sollten. In der Anlage soll nämlich nirgendwo gequalmt werden dürfen. Weder in den Wohnungen, noch in Gärten oder auf Balkonen. Das Rauchverbot soll im Mietervertrag verankert sein. Wer sich nach zweimaliger Abmahnung nicht daran hält, fliegt raus. In Österreich wäre so ein Projekt derzeit unvorstellbar.

Elke Hanel-Torsch von der Österreichischen Mietervereinigung:

“Eine derartige Klausel wäre unter Garantie unzulässig. Die Hauseigentümer können zwar beispielsweise das Rauchen im Stiegenhaus verbieten. Nicht aber in den Wohnungen, Gärten oder auf Balkonen.“

Was hältst du von der Idee? Sag' es uns auf unserer kronehit.at News-Update Facebook-Seite!

"Tutto Gas"

Partys, Exzesse und Stau!

Kletterunfall in Weißkirchen

Mann (32) tödlich verunglückt

Wiener (33) flieht vor Feuer

Fenster-Sprung endet tödlich

Haftbefehl gegen Netanyahu

wegen Kriegsverbrechen in Gaza

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Iran: Präsident tot

bei Hubschrauberabsturz getötet