Von heute auf morgen Millionär

3-fach-Jackpot an Österreicher

(30.05.2022) Viele Lotto-Spieler träumen davon, nur für wenige wird der Traum Realität: Am Sonntag hat es ein einziger Spieler geschafft, den Lotto-Dreifach-Jackpot zu erraten. Damit geht jeder einzelne Cent der 3.147.826,20 Euro an ihn.

Die „Heute“ berichtet, dass er insgesamt vier Quicktipps über win2day abgegeben hat. Davon waren beim ersten Tipp gleich die richtigen Zahlen 5, 12, 20, 40, 41 und 45 mit der Zusatzzahl 10 dabei (Angaben ohne Gewähr). Daher er der Einzige war, der die Zahlen erraten hat, kann er jetzt den gesamten Gewinn allein nach Hause tragen.

Wohin mit dem ganzen Geld?

So eine riesige Menge an Geld wünschen sich ja viele, aber was tut man eigentlich mit so viel Cash? Die „Kleine Zeitung“ hat mit einem Großgewinnbetreuer der Österreichischen Lotterien gesprochen und in Erfahrung gebracht, was Neu-Millionäre mit ihrer Kohle so anstellen. Da scheinen auch ganz kuriose Geschichten dabei gewesen zu sein. „Einer hat gesagt, er kauft sich jetzt den Fußballplatz in seiner Ortschaft – dann wird er der Hauptsponsor der Mannschaft,“ erzählt er. „Oder da war dieses Ehepaar, das immer schon einmal nach New York wollte und jetzt nur auf einen Kaffee dort hinfliegt.“

(MR)

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück