Voting: Wie soll neue Bim heißen?

(20.10.2017) Online-Voting der Wiener Linien: Du kannst jetzt auf der Homepage des städtischen Verkehrsbetriebs abstimmen, wie die neue Straßenbahnlinie für den Bezirk Simmering heißen soll. Zur Auswahl stehen die Linien 11, 70 und 73. Abstimmen kannst du bis 31. Oktober.

Die neue Bim-Linie wird zusätzlich zum 6er unterwegs sein und auf einer eigenen Trasse ohne Autos fahren. So wird sichergestellt, dass sie zuverlässig und halbwegs pünktlich ist. Neue Gleise müssen nicht verlegt werden. Lediglich zusätzliche Schleifen werden gebaut.

Michael Unger von den Wiener Linien:
"Unser Ziel ist es, das Straßenbahnangebot für Simmering zu verbessern und eben diese neue Linie zu führen, die von der U3-Station Enkplatz bis Kaiserebersdorf fahren soll. Zusätzlich soll die Linie 71 - auch ein langjähriger Wunsch aus Simmering - wieder bis Kaiserebersdorf fahren."

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin

Nackter Lenker auf Crash-Tour

Im Adamskostüm geflüchtet