Vulkan gleicht Atombombe

Hunga-Tonga-Hunga-Ha’apai

(25.01.2022) Neue Informationen zum Vulkanausbruch des Untersee-Vulkans Hunga-Tonga-Hunga-Ha’apai!

Bei seinem Ausbruch vor 10 Tagen schleuderte er eine unfassbar große Menge an Asche und Gas kilometerweit in die Luft. Verletzte, Tote, Erdbeben in Neuseeland und die Auslöschung einer ganzen Insel waren die Folgen.

Die NASA geht davon aus, dass der gewaltige Ausbruch des Untersee-Vulkans hundertmal stärker als die Sprengkraft der Atombombe war, die Hiroshima zerstörte. NASA-Wissenschaftler Jim Garvin behauptete, dass der Ausbruch eine freigesetzte Energiemenge von vier bis 18 Megatonnen TNT entsprach. Experten sagen, es war eine der schwersten Eruptionen seit Jahrzehnten.

(am)

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet