Bier aus Walen? Riesenprotest

(10.01.2014) Isländer wollen Bier aus Walen brauen! Ein Hersteller hat angekündigt, für ein Event ein spezielles Bier zu brauen. Die entscheidende Zutat für dieses Getränk ist Walmehl, das beim Auskochen von Finnwal-Fleisch entsteht. Die ohnehin schon bedrohten Tiere werden also weitergejagt. Astrid Fuchs von der Walschutz-Organisation WDC:

„Ich muss sagen, im ersten Moment dachte ich wirklich, es handelt sich um einen verfrühten Aprilscherz. Der Gedanke ist wirklich absurd. Es wird normalerweise auch nicht auf der Grundlage von anderem Tiermehl Bier gebraut. Man muss sich das mal vorstellen, es würde in Österreich Schweinemehlbier oder Kuhmehlbier gebraut werden. Es ist wirklich ein ekliger Gedanke.“

Die Brauerei lobt das Bier übrigens als gesundes Getränk "für echte Wikinger".

Was hältst du davon? Red' mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook!

Frauen werden benachteiligt

OECD Bericht: Diskriminierung

Giftige Pizza: 2 Kinder tot

Nestle schließt Fabrik

RBI will raus aus Russland

Verkauf oder Abspaltung

VBG: Tödlicher Autounfall

Lenkerin (68) nicht angeschnallt

Haustier-Regeln: Wir sind lasch

So viel lassen wir durchgehen

Inflation bleibt hoch 7 %

Wifo sieht Handlungsbedarf

Wien:Arbeiter stürzen aus Korb

Männer auf der Stelle tot

Selenskyj: Rede im Parlament

FPÖ-Abgeordnete gehen