Wanderin entdeckt Leiche

Grausiger Fund in Kärnten

(02.06.2021) Grausiger Fund in Bad Eisenkappel im Bezirk Völkermarkt. Eine Kärntnerin hat dort während einer Wandertour eine Frauenleiche entdeckt. Bei der Toten soll es sich um eine 61-jährige Slowenin handeln, die bereits seit 21. Mai als vermisst gegolten hat. Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen.

Manuela Karner von der Kärntner Krone:
“Die Frau dürfte beim Wandern ausgerutscht und dann rund 70 Meter über sehr steiles und felsiges Gelände abgestürzt sein. Dabei hat sie tödliche Verletzungen erlitten.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Schüsse auf jüdische Volksschule

Unbekannte schießen auf Fassade

Brand in Neugeborenen-Klinik

7 Babys sterben

Mädchen (2) von Türe begraben!

Gmunden: Kind schwer verletzt!

Bad Goisern: Quadunfall

Mann (39) stirbt an Unfallort

Feuerwehrmann rettet Hund

Sprung in Donaukanal

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten