Wanderin entdeckt Leiche

Grausiger Fund in Kärnten

(02.06.2021) Grausiger Fund in Bad Eisenkappel im Bezirk Völkermarkt. Eine Kärntnerin hat dort während einer Wandertour eine Frauenleiche entdeckt. Bei der Toten soll es sich um eine 61-jährige Slowenin handeln, die bereits seit 21. Mai als vermisst gegolten hat. Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen.

Manuela Karner von der Kärntner Krone:
“Die Frau dürfte beim Wandern ausgerutscht und dann rund 70 Meter über sehr steiles und felsiges Gelände abgestürzt sein. Dabei hat sie tödliche Verletzungen erlitten.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Gas und Atomkraft "grün"?

EU: Klimafreundliche Investition

Kostenexplosion bei Mietautos

Test: Um 45 % teurer!

Tag des Kusses!

"Die schönste Sache der Welt"

1 Milliarde Streamingstunden

Stranger Things bricht Rekord!

Aufregung im Burgenland!

Kamera in Vereinsumkleide