Warnung vor Corona-Impfung

für Menschen mit starker Allergie

(10.12.2020) Die britische Arzneimittelbehörde konkretisiert die Impfwarnung vor dem Corona-Impfstoff! Gestern hat die Schlagzeile, dass Großbritannien vor einer allergischen Reaktion bei der Impfung warnt, für viel Wirbel gesorgt. Kurz nach Beginn der Impfkampagne in Großbritannien hat die britische Arzneimittelaufsicht MHRA dazu geraten, vorerst niemandem mit einer "signifikanten" Allergiegeschichte den Biontech-Pfizer-Impfstoff zu spritzen. Zwei Mitarbeiter des staatlichen Gesundheitsdienstes NHS mit einer entsprechenden Vorgeschichte haben nach ihrer Impfung allergische Reaktionen gezeigt und behandelt werden müssen.

Die beiden Betroffenen sind so anfällig für Allergien, dass sie stets ein Notfallset mit Adrenalin bei sich tragen. Aufgrund dieser Fälle hat es gestern laut der Behörde MHRA geheißen, "niemanden zu impfen, der in der Vergangenheit signifikante allergische Reaktionen auf Impfstoffe, Arzneimittel oder Lebensmittel" hatte. Bei der Warnung soll es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme handeln.

Jetzt hat die MHRA ihre Warnung vor dem Pfizer-Biontech-Impfstoff für Menschen mit einer erheblichen allergischen Vorgeschichte noch einmal konkretisiert: „Personen mit einer Vorgeschichte eines anaphylaktischen Schocks bei Impfungen, Arznei- oder Lebensmitteln sollten den Pfizer-Biontech-Impfstoff nicht erhalten. Die zweite Dosis sollte niemandem verabreicht werden, bei dem nach Verabreichung der ersten Dosis dieses Impfstoffs eine Anaphylaxie aufgetreten ist“, so June Raine, Geschäftsführerin der MHRA, in der Nacht auf heute.

(mt/apa)

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe