Warnung vor dubiosen Netflix-Kopien

facebook web internet laptop notebook 611

Immer mehr Österreicher fallen im Netz auf dubiose Netflix-Kopien rein. Gemeint sind Streaming-Dienste, die streamba.de, pinsplay.de und so ähnlich heißen. Sie locken mit Gratis-Probeabos. Dafür muss der User seine Daten eintippen.

Claudia Bohl von der Arbeiterkammer in Salzburg: “Danach stellt sich heraus, dass es doch etwas kostet und die Kunden bekommen Zahlungsaufforderungen. Oft werden sie auch mit Drohanrufen und Drohmails konfrontiert.“

Die Tipps der AK: Registriere dich nur bei seriösen Diensten und wenn du doch auf einen reingefallen bist: Ignoriere die Anrufe und Mails. Zahle auf keinen Fall!

Oscars 2019: Die Nominierungen!

Diese Stars sind im Rennen

Raubüberfall mit Küchengerät

Frau stürmt Spielhalle

Chris Brown in Paris verhaftet

Hat er einen Fan vergewaltigt?

Fenster erschlägt Touristin

Was für eine Tragödie!

Wie schreibst du ein X?

eine berechtigte Frage!

Brutale Eisenstangen-Attacke

Gibt es noch weitere Opfer?