Warnung vor Roh-Opium

(25.09.2014) In Österreich soll offenbar eine neue Droge in Umlauf gebracht werden. Und zwar das extrem gefährliche Roh-Opium. Die Grazer Polizei hat bei einer Schwerpunktaktion insgesamt 71 Dealer ausforschen können. Dabei sind neben 55 Kilogramm Marihuana, auch 12 Kilogramm Roh-Opium sichergestellt worden.

Monika Krisper von der Steirerkrone:

“Roh-Opium wirkt ähnlich wie Heroin. Nur ist es deutlich günstiger und somit wohl auch gut verkäuflich. Man wollte es in Graz jetzt etablieren. Das hat die Polizei zum Glück vorerst verhindern können.“

Leverkusen Meister!

Erstmals in Vereinsgeschichte

Innsbruck-Wahl: Ergebnis da

Stichwahl Willi - Anzengruber

USA wollen keine Eskalation

"Nicht auf Krieg aus"

Jetzt kommt der echte April

Kaltfront ab Montag

STMK: 700 Roadrunner unterwegs

Viele Anzeigen nach Rennen!

Alsergrund statt Reumannplatz?

Minderjährige Räuber unterwegs

Vater tötet seine Kinder!

Baby und Mädchen tot im Feld!

Iran-Großangriff auf Israel

mehr als 200 Drohnen und Raketen