Warum du einen Nerd daten sollst

(15.01.2018) Du bist Computerfreaks bis jetzt immer aus dem Weg gegangen?

Aber vielleicht doch zu Unrecht, denn hier haben wir für dich sechs Gründe, warum du dich doch auf ein Date mit einem Nerd einlassen sollte.

Warum du Nerds daten solltest #1

Nerds sind Problemlöser. Sie bereichern unseren Alltag mit detaillierten Erklärungen und Lösungsvorschlägen. Ein Nerd hat auf anscheinend alles eine logische Antwort parat.

Warum du Nerds daten solltest #2

Man muss sich keine Gedanken machen, ob der Partner gerade im Fitnessstudio oder auf Partys anderen Frauen hinterherschaut. Diese Orte meidet ein typischer Nerd für gewöhnlich, da sein Lieblingsplatz vor dem Schreibtisch ist

Warum du Nerds daten solltest #3

Sollte der PC mal wieder nicht funktionieren oder das Smartphone zu langsam sein, kann er dies im Handumdrehen ändern. Zum Glück!

Warum du Nerds daten solltest #4

Nerds sind wie sie sind und lassen sich nicht verstellen. Ihnen ist egal, was andere über sie denken. Somit weiß Frau, worauf sie sich einlässt.

Warum du Nerds daten solltest #5

Shoppen bis zum Umfallen? Mit einem Nerd als Partner ist das möglich! Denn Nerds sind sehr erfolgreich und können Milliarden verdienen. Bekannte Beispiele dafür sind Steve Jobs, Jeff Bezos und Bill Gates.

Warum du Nerds daten solltest #6

Es ist offensichtlich: Nerds sind schlau. Keine Frau möchte einen dummen Partner an ihrer Seite. Intelligenz ist sexy!

Teile diese Story mit deinen Freundinnen

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?