Was ist Eismusik?

(27.01.2014) Schau‘ dir das coolste Orchester der Welt an! Die Musiktruppe aus Nordschweden verwendet nur Instrumente, die aus Eis geschnitzt sind. Tim Linhart heißt der Mann, der aus großen Eisblöcken Geigen, Gitarren und sogar Schlagzeuge formt.

“Es liegt mir am Herzen, Instrumente für richtige Musik zu schnitzen, mit Harmonie, Melodie und Rythmus - so wie wir es kennen. Die Herstellung eines Instruments dauert etwa eine Woche - vier Tage, um die Eisplatte zu frieren, und vier Tage, um das Instrument zu schnitzen.“

Mordalarm im Weinviertel

Frau von Partner erstochen

Hochzeitsvideo zeigt Explosion

in Beirut

Horror-Sturz bei Radrundfahrt

Mit 80 km/h in Bande

Quarantäne auf 10 Tage verkürzt

Neue Erkenntnisse

30-Kilometer-Geisterfahrt

Alkoholtest negativ

Prozess gegen Staatsverweigerin

Staatenbund-Chefin vor Gericht

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?