Was ist Eismusik?

(27.01.2014) Schau‘ dir

das coolste Orchester der Welt an! Die Musiktruppe aus Nordschweden verwendet nur Instrumente, die aus Eis geschnitzt sind. Tim Linhart heißt der Mann, der aus großen Eisblöcken Geigen, Gitarren und sogar Schlagzeuge formt.

“Es liegt mir am Herzen, Instrumente für richtige Musik zu schnitzen, mit Harmonie, Melodie und Rythmus - so wie wir es kennen. Die Herstellung eines Instruments dauert etwa eine Woche - vier Tage, um die Eisplatte zu frieren, und vier Tage, um das Instrument zu schnitzen.“

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen