Schluckauf: Was kann man dagegen tun?

(04.05.2017) Für fast alles gibt es ein zuverlässiges Hausmittel, genauso auch in diesem Fall. Bestimmt kennst du schon die typischen Geheimtipps: kaltes Wasser trinken, oder dich von jemandem erschrecken zu lassen.

Unten gibt’s die Details.

Eine fast noch geheime Möglichkeit deinen Schluckauf schnell wieder los zu werden: Würfelzucker mit Zitronensaft lutschen. Ja klingt irgendwie mysteriös, probier‘s aber einfach das nächste Mal aus. Einfach den Zitronen-Zuckerwürfel auf deiner Zunge zergehen lassen und das lästige Hicksen sollte kurz darauf verschwunden sein. Alle Hausmittel funktionieren nach demselben Prinzip: Du wirst abgelenkt, deine Atmung entspannt sich und dadurch verschwindet das Geräusch wieder von selbst.

Ist Schluckauf gefährlich? Hier erfährst du es.

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?