Schluckauf: Was kann man dagegen tun?

(04.05.2017) Für fast alles gibt es ein zuverlässiges Hausmittel, genauso auch in diesem Fall. Bestimmt kennst du schon die typischen Geheimtipps: kaltes Wasser trinken, oder dich von jemandem erschrecken zu lassen.

Unten gibt’s die Details.

Eine fast noch geheime Möglichkeit deinen Schluckauf schnell wieder los zu werden: Würfelzucker mit Zitronensaft lutschen. Ja klingt irgendwie mysteriös, probier‘s aber einfach das nächste Mal aus. Einfach den Zitronen-Zuckerwürfel auf deiner Zunge zergehen lassen und das lästige Hicksen sollte kurz darauf verschwunden sein. Alle Hausmittel funktionieren nach demselben Prinzip: Du wirst abgelenkt, deine Atmung entspannt sich und dadurch verschwindet das Geräusch wieder von selbst.

Ist Schluckauf gefährlich? Hier erfährst du es.

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen