WEGA-Einsatz in Wien!

Mann droht mit Umbringen

(11.10.2021) Spektakuläre Szenen haben sich jetzt im Wiener Bezirk Favoriten angespielt. In einer Mitarbeiterunterkunft ist es zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen, sodass die Polizei muss ausrücken. Ein 37-Jähriger wird verdächtigt, mit einem Messer gegen die Türe eines 20-jährigen Kollegen geschlagen und ihn mit dem Umbringen bedroht zu haben.

"Die Vernehmung des Tatverdächtigen konnte aufgrund einer Alkoholisierung von 4,04 Promille noch nicht durchgeführt werden", berichtet die LPD Wien in einer Presseaussendung.

(PASO)

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen

Sex mit 12-Jähriger: Prozess

Polizist in Graz vor Gericht

Schwerer CO2-Unfall in Salzburg

Drei Verletzte

Reparaturbonus auch für Fahrräder

Fortführung bis 2025

Sturz im Supermarkt inszeniert

freche Aktion von Britin

Paparazzi-Hater

Kim K´s Sohn ist aggro!