WEGA-Einsatz in Wien!

Mann droht mit Umbringen

(11.10.2021) Spektakuläre Szenen haben sich jetzt im Wiener Bezirk Favoriten angespielt. In einer Mitarbeiterunterkunft ist es zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen, sodass die Polizei muss ausrücken. Ein 37-Jähriger wird verdächtigt, mit einem Messer gegen die Türe eines 20-jährigen Kollegen geschlagen und ihn mit dem Umbringen bedroht zu haben.

"Die Vernehmung des Tatverdächtigen konnte aufgrund einer Alkoholisierung von 4,04 Promille noch nicht durchgeführt werden", berichtet die LPD Wien in einer Presseaussendung.

(PASO)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt