Weihnachten: Männer geben mehr aus

Männer geben beim Weihnachtsshopping mehr Geld aus als Frauen – konkret sogar um durchschnittlich 39 Prozent. Das zeigt eine aktuelle Studie. Allerdings geben Männer gerne für sich selbst aus. Und während Frauen ziemlich genau wissen, was sie kaufen wollen, fallen bei Männern die Kaufentscheidungen oft erst direkt im Geschäft, wo die Verlockung am größten ist, sagt Verkaufsberater Oliver Kenn von der Plattform ‚on tour marketing‘:

‚Ob’s ein Fernseher ist, ein neues Handy oder eine neue Kamera – der Handel tut natürlich das seine dazu, um die Männer zu locken. Und wie lockt man Männer? Indem man ihnen etwas zeigt, was toll und neu ist, etwas, das sie noch nicht haben und das gleichzeitig verspielt ist.‘

Polizeigewalt bei Klima-Demo

Aktivist vor Gericht

Wieder Hitze: Heißester Sommer?

"Es deutet viel darauf hin"

Mega-Schnäppchen auf Amazon

12.000-Euro-Produkt für knapp 100

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?