Weihnachtsmann besteht Checks

Darf über Kanada fliegen

(24.12.2023) In Kanada hat der Weihnachtsmann jetzt offiziell die Erlaubnis bekommen, seine Geschenke auszufliegen. Der Transportminister Pablo Rodriguez gibt gestern bekannt, dass Santa Claus und seine neun Rentiere alle strengen Kontrollen und Tests bestanden haben. Der Weihnachtsmann bekommt jetzt ein Zertifikat, mit dem er den kanadischen Luftraum benutzen darf.

Der kanadische Transportminister besucht jedes Jahr vor Weihnachten den Nordpol, um sicherzustellen, dass es Schlitten und den Rentieren gut geht, damit alle Kinder rechtzeitig ihre Geschichte bekommen. Santa Claus benutzt laut Ministerium einen umweltfreundlichen Schlitten. Das Fahrwerk, das Navigationsgerät und das Enteisungssystem des Schlittens funktionieren einwandfrei. Der Weihnachtsmann hat demnach auch seine genaue Flugroute und Flugzeiten bekannt gegeben

In Kanada bringt ja nicht das Christkind, sondern der Weihnachtsmann die Geschenke.

(CD)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City