Weiße unerwünscht!

Rassismus-Aufreger an Uni

(28.08.2021) „Wir bitten, weiße Menschen von einer Bewerbung abzusehen“

Mit diesem Satz hat jetzt eine Studenten-Beratungsstelle in Deutschland für Aufregung gesorgt! Passiert ist das Ganze an der deutschen Humboldt-Universität.

Die Beratungsstelle gegen rassistische Diskriminierung hatte eine Stelle ausgeschrieben. Dafür hat man einen Berater gesucht, der "schwarz ist oder als person of colour positioniert ist". Weißen Menschen würde man von der Bewerbung abraten. Im Netz sorgt das für viel Aufregung, die Humboldt-Universität distanziert sich von der Ausschreibung und auch Politiker sind entsetzt.

Seitens der Beratungsstelle hat man mittlerweile reagiert und die Ausschreibung überarbeitet. Zudem hat man betont, dass man einen Mitarbeiter suche, der schon Erfahrungen mit Rassismus hat.

(FJ)

Konzerte in Vegas abgesagt

Adeles Stimme angeschlagen

Lugner zurück im Dating-Leben?

Date mit "Bienchen" aufgeflogen

Bub steigt in falschen Fernbus

Taxifahrer Helfer in der Not

Clooney und Pitt wieder vereint

Reunion bei "Wolfs"-Dreh

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen