Wels wird Mega-Gastgarten

12.000 m² Fläche

(13.05.2020) Wels verwandelt sich in einen Mega-Schanigarten! Um die Gastronomie nach dem Corona-Shutdown wieder anzukurbeln, stellt die Stadt den Wirten einen großen Bereich in der City kostenlos als Gastgarten zur Verfügung. Ab Freitag können die Wirte dann ihre Tische auf einer Fläche von mehr als eineinhalb Fußballfeldern positionieren.

Bürgermeister Andreas Rabl:
„Insgesamt werden es rund 12.000 m² sein. Man hat hier wirklich ausreichend Platz, um Sicherheitsabstände einzuhalten und trotzdem genügend Gäste bewirten zu können. Jeder kann hier also genießen, ohne sich fürchten zu müssen.“

(mc)

Leverkusen Meister!

Erstmals in Vereinsgeschichte

Innsbruck-Wahl: Ergebnis da

Stichwahl Willi - Anzengruber

USA wollen keine Eskalation

"Nicht auf Krieg aus"

Jetzt kommt der echte April

Kaltfront ab Montag

STMK: 700 Roadrunner unterwegs

Viele Anzeigen nach Rennen!

Alsergrund statt Reumannplatz?

Minderjährige Räuber unterwegs

Vater tötet seine Kinder!

Baby und Mädchen tot im Feld!

Iran-Großangriff auf Israel

mehr als 200 Drohnen und Raketen